Teamtrainings und Events für den Breiten- und Spitzensport

Für Vereine bieten wir vielfältige Möglichkeiten um spannende Aktivitäten außerhalb des Trainings zu erleben.

Zum Beispiel eine Team Challenge als krönenden Saisonabschluss, qualifizierte Teamtrainings für Mannschaften die mehr erreichen wollen, oder Großveranstaltungen für den gesamten Verein.

Wir unterscheiden bei unseren Programme zwischen spaß betonten Events und zielorientierten Teamtrainings.

Und Anpfiff….

Unsere Teamtrainings

Im Teamsport beschränkt sich die Leistungsfähigkeit nicht im technischen Niveau und in den Einzelleistungen einzelner Spieler. Eine Mannschaft, die geschlossen bis zum Schlusspfiff an einem Strang zieht, kann am Ende den entscheidenden Unterschied ausmachen.

Bei unseren Trainings stehen daher folgende Erfolgsfaktoren im Fokus:

  • eine offene und effektive Kommunikation
  • Klarheit über das gemeinsame Ziel
  • Rollen- und Aufgabenverteilung
  • Führungskompetenzen
  • Motivationsbereitschaft
  • Vertrauen in sich und die Anderen
  • die Freude am Spiel

Anlässe für ein Teamtraining:

  • StartUp-Training zum Saisonbeginn
  • Integration neuer Spieler in das bestehende Team
  • Stärken und Schwächen erkennen
  • Sozialkompetenzen nachhaltig verbessern
  • Kommunikationskultur erlernen

Teamtrainings für den Breitensport

Mannschaften aus dem Breitensport nutzen zumeist unsere 5-6 stündigen Programme, in denen wir die Stärken und Schwächen im Teamgefüge einer Mannschaft offenlegen und Anreize zur Stärkung des „Wir-Gefühl“ setzen. Unsere Interaktionsaufgaben lassen sich nur gemeinsam lösen.

Es geht unter anderem um Absprachen, Regeln, Wertschätzung, zuhören können und Durchhaltevermögen. Im Anschluß an die einzelnen Herausforderungen gibt es eine Feedbackrunde, in der die selbst erlebten Stärken und Schwächen im Team reflektiert werden. Die Mannschaft kann sich im Laufe des Trainings steigern und hat damit die Möglichkeit, verinnerlichte Erfolgsfaktoren auf den Spielbetrieb zu übertragen.

Teamentwicklung für den Spitzensport

Im Spitzensport gehen unsere Programme oft einen Schritt weiter und begleiten die Mannschaft mit regelmäßigen Teamtrainingseinheiten über die geammte Saison. Die Trainings finden dann nicht nur bei uns in Altenhof, sondern auch im Trainingslager oder auf dem eigenen Trainingsgelände statt.

Bei unseren Trainings wird jeder erleben, wie gewinnbringend es ist, die oben genannten Erfolgsfaktoren zu berücksichtigen. Dies gilt sowohl für das „Leben“ im Verein, als auch für den privaten Bereich. Soziale Kompetenzen sind nicht nur in der freien Wirtschaft der Schlüssel zum Erfolg.

Unsere Teamtrainings und Events eignen sich auch für Nicht-Kletterer und können an unterschiedlichen Orten durchgeführt werden.

Unsere Events

Hier steht der Spaß ganz klar im Vordergrund. Aber trotzdem wird die ganze Mannschaft gefordert und kann ihren Teamgeist unter Beweis stellen. Die Förderung des „Team-Spirits“ ist bei unseren Fun-Events immer ein schöner Nebeneffekt. Reflektionseinheiten durch unsere Trainer sind optional.

Eine tolle Möglichkeit um mit der Mannschaft gut in die Saison zu starten, eine witzige Abschluss-Feier mit Mehrwert zu erleben oder um mit dem gesamten Verein einen aktiven Ausflug zu gestalten.

Hier einige Beispiele für unsere Fun-Events

Wie kann ein Event aussehen?

TeamChallenge, Bogenschießen und klettern in Altenhof

Hier finden Sie eine kurze Beschreibung für einen möglichen Programmablauf.

Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung geht es direkt los. In Klein­gruppen treten die Mannschaftskameraden gegeneinander an und stellen sich den abwechslungsreich gestalteten Heraus­forderun­gen. Wie starten mit „Cross Golf“ quer durch den alten Buchenwald, um dann das separate, weitläufige Outdoor-Spielgelände zu erreichen. Hier geht es weiter mit verschiedenen Aufgaben für die einzelnen Gruppen, bei denen Köpfchen, Geschick und Mut gefragt sind. Alle Aufgaben finden am Boden statt, daher sind nur wetterfeste Kleidung und Humor gefordert. Wer schafft es am schnellsten mit den Schildkröten über den Fluß? Wer hält die Balance auf der Riesenwippe? Und welche Gruppe schafft es gemeinsam auf das Ufo?

Im Rotationsprinzip werden alle Stationen durchlaufen, bevor nach einer kurzen Pause das Siegerteam gekürt wird.

Je nach Lust und Laune geht es jetzt zum Bogenschießen mit traditionellen Langbögen oder hoch hinaus in den „Abenteuer und Erlebnisbereich“ des Hochseilgartens.

Die Verpflegung kann gerne mitgebracht werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit den Service unserer Catering-Partner zu nutzen oder sich mit Kaffee, Tee und Süssigkeiten in der Kaffee-Bar des Hochseilgartens zu versorgen.

Wir leiten nicht nur Teamtrainings!  Wir sind auch ein Team und spielen in der Fußballsparte der Kieler Betriebssportliga immer oben mit!

Was sagen unsere Kunden?

Wir haben in den letzten Jahren viele Mannschaften begleitet und bei uns in Altenhof zu Besuch gehabt. Von der E-Jugend eines Dorfvereins bis zu den Spitzensportlern vom THW Kiel und Holstein Kiel. Wir sind sehr stolz auf das immer wieder entgegengebrachte Vertrauen und die vielen positiven Rückmeldungen. Wir sagen daher Danke und ziehen unseren Kletterhelm, vor dem Engagement der vielen freiwilligen und engagierten Trainer*innen.

Hier einige Zitate unserer Kunden:

  • „…. man hat sich gegenseitig geholfen, unterstützt und angefeuert – so wächst man als Team zusammen!“
  • “Wir waren sehr begeistert von dem Teamtraining und der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe wurde deutlich gestärkt.”
  • “Der Tag im Hochseilgarten war für uns sehr erlebnisreich und spannend. Die gute Mischung aus Teamtraining und Freiklettern hinterließ bei allen Teilnehmern tolle Erinnerungen und tagelangen Gesprächsstoff”
  • “Ein unvergesslicher Tag. Danke!”
  • “Innerhalb unserer Gruppe zeigten sich unerahnte Kompetenzen.Ein Tag mit vielen Erkenntnissen und viel Spaß – tolle Kombination.”