Geocacher Kurs T5

Angeleitet von einem erfahrenen Mitarbeiter des Hochseilgartens werden die TeilnehmerInnen in die Grundlagen der Seilklettertechnik (SKT) unterwiesen. Das benötigte Material wird vom Natur-Hochseilgarten Eckernförde gestellt. Nach den theoretischen Grundlagen können die TeilnehmerInnen ausführlich die Installation eines Aufstieg-Seils in einem Baum üben und verschiedene Techniken des Aufstiegs ausprobieren. Höhepunkt wird dann das Finden und Erklettern eines nahegelegenen T5-Caches.


Fortbildungsinhalte:

Wir werden gegenseitige Erfahrungen austauschen und die Grundlagen der Seilklettertechniken erlernen und erproben. Besonderes Augenmerk liegt bei dieser Veranstaltung auf dem Punkt Sicherheit.

•    Materialkunde
•    Knotenkunde
•    Einführung in die Seilklettertechnik (SKT) (Aufseiltechnik, Abseiltechniken, Anschlagpunkte)
•    Seil auf-/absteigen mit Prusik
•    Seileinbau vom Boden aus
•    Aufstieg und Abseilen mit halbautomatischem Sicherungsgerät
•    Backupsystem/Rettung/Notfallplan


Ort der Veranstaltung:

Hochseilgarten Eckernförde / Altenhof und Umgebung

Datum:                Termin folgt – Buchbar auch für geschlossene Gruppen

Investition:          80,00 € / Person – Nur nach Voranmeldung / ab 16 Jahren

(Der Kurs findet ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen statt – Max. 12 Teilnehmer, eine Anmeldung ist bis spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn nötig)

Leiter: Arne Niehaus (Hochseilgarten Sicherheitstrainer)

Mitzubringen: Wetterfeste Kleidung, Snacks und Getränke


Buchung & Kontakt:        04351 – 667 333 oder info@hochseilgarten-eckernfoerde.de


 

Geocacher Kurs T5

Unsere Geocaching Fortbildungen T5 richten sich an alle Geocacher, die sich an höher gelegene Caches in den Bäumen wagen wollen.

group 6 - 12 place Outdoor access_time 7 Stunden euro_symbol 68,00 | Person

Ihre Ansprechpartnerinnen

Nicole Drimecker & Tanja Reetz

Tel.: 04351-667333